CWYC

cwyc

CW YEAR CERTIFICATE
Ausschreibungsbedingungen


Zur Aktivierung des CW (A1A) - Betriebs über längere Zeiträume wird das "CWYC" durch den Deutschen Telegrafie Club e.V. ausgeschrieben.
 
Es wird verliehen, wenn der Nachweis von mindestens 365 CW-QSOs innerhalb eines Kalenderjahres erbracht wird, wobei für jeden Tag des Jahres symbolisch ein QSO steht.

  • Es zählen alle CW (A1A) - Verbindungen, auch Verbindungen in Contesten.
  • Wenn alle getätigten QSOs mit QRP-Leistung realisiert wurden (maximal 5 Watt Output), wird das "CWYC" mit einem entsprechenden Sticker versehen.

 
Nichtmitglieder des Deutschen Telegrafie Clubs e.V. senden mit dem Antrag einen Logbuch-Auszug ein, Mitglieder eine ehrenwörtliche Erklärung, die Bedingungen erfüllt zu haben.
 
Es zählen alle Verbindungen nach dem 01.01.1998.
 
Gebühr für das "CWYC" für den Anträge aus dem Euro-Bereich nur 5,- €, ansonsten 7,- US$.  IRCs können nicht als Zahlmittel akzeptiert werden.
 
Anträge sind zu senden an:
 
                     Raimund Misch, DG9YFB
                     Marderweg 8
                     48157 Münster
 
Bankverbindung:
Deutscher Telegrafie Club e.V., Volksbank Münster, BLZ: 40160050, Kto: 33185400
bzw. in neuer Notation:
IBAN-Nr.: DE 84 401 600 50 00 33 185 400
BIC-Nr: GENO DEM 1 MSC
Bitte bei Überweisungen immer Ihr Rufzeichen und den Verwendungszweck angeben.

© 2017 Your Company. All Rights Reserved. Designed By JoomLead

Please publish modules in offcanvas position.